Was ist ein Teilerventil? Verteilerventile werden in einer Vielzahl unterschiedlicher Situationen eingesetzt. Zum größten Teil werden sie in verschiedenen Fabrikszenarien eingesetzt, in denen große Maschinen routinemäßig eingesetzt werden müssen. Darüber hinaus gibt es grundsätzlich zwei Arten dieser Ventile, die typischerweise verwendet werden. Sie werden als progressive Ventile oder Zweileitungsventile bezeichnet. Ihre genaue Verwendung hängt weitgehend von den spezifischen Anforderungen einer bestimmten Maschine oder eines bestimmten Vorgangs sowie von der Schmiermenge ab, die die Maschine möglicherweise benötigt. Eine der beliebtesten Anwendungen für diese Ventile ist die ausreichende Schmierung großer hydraulischer Maschinen. Diese Art von Maschinen findet man, wie bereits erwähnt, in Fabriken, aber auch in praktisch allem, was mit Hydraulikdruck betrieben wird. Die Ventile regeln den Schmierstoff, der in der gesamten Anlage gefördert wird Progressiv- und ZweileitungsteilerventilMaschinen und reguliert so den Druck des Hydrauliksystems. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da Hydrauliksysteme für einen effektiven Betrieb auf den richtigen Druck angewiesen sind.


Verteilerventile für progressive Schmierung
werden verwendet, wenn es darauf ankommt, dass die Schmierung gleichmäßig ist. Diese Ventile gewährleisten im Wesentlichen eine kontinuierliche Schmierung. Dies ist für einige Maschinen, die diese Art von Ventilen verwenden, von wesentlicher Bedeutung, um ihren fortgesetzten Betrieb zu gewährleisten. Die Ventile ermöglichen die erfolgreiche Abgabe der erforderlichen Schmiermenge an die Maschine. Die Ventile stellen auch sicher, dass die richtige Menge an Schmiermittel abgegeben wird, da sie bestimmte Teile der Maschine mit zusätzlichem Schmiermittel versorgen können, ohne andere Teile zu stark zu schmieren.

Eine andere Art von Ventilsystem beinhaltet Verteilerventile mit Zweileitungsschmierung. Diese Ventile arbeiten auf eine etwas andere Art und Weise, aber sie können die benötigte Menge an Schmiermittel auf die gleiche Art und Weise wie andere Ventiltypen abgeben. Insbesondere arbeiten sie mit mehreren Ventilen innerhalb desselben Blocks. Es gibt Blöcke unterschiedlicher Größe, so dass Blöcke mit nur zwei Ventilen verwendet werden können, während andere vier haben. Das Besondere an diesen Systemen ist, dass mit den Ventilen nur ein Anschluss geschmiert werden kann oder dass ein einziges Ventil gleichzeitig für zwei Anschlüsse verwendet werden kann. Dadurch kann ein Block mit vier Ventilen verwendet werden, um bis zu acht Anschlüsse zu schmieren, wodurch die Schmierung in jeder Maschine, in der sie verwendet werden, erhöht wird.

Verteilerventile bieten eine sehr wichtige Möglichkeit zur Schmierung der kritischen Teile vieler verschiedener hydraulischer Maschinen. Es ist daher immer eine gute Idee, sicherzustellen, dass der ausgewählte Ventiltyp für die jeweilige Situation am besten geeignet ist. Dies stellt sicher, dass hydraulische Maschinen so funktionieren, wie sie für viele Jahre ausgelegt wurden. Es garantiert auch, dass die Maschinen aufgrund der konstanten Druckhaltung, die von den Ventilsystemen selbst bereitgestellt wird, zuverlässig arbeiten. Beide Arten von Systemen sind wirksam, es werden jedoch unterschiedliche Systeme verwendet, abhängig vom Schmierbedarf in Bezug auf die Bedingungen, unter denen die Maschine betrieben wird.