Ein Progressiv-Verteilerventil-Montagesatz kann mit Leichtigkeit insgesamt 20 oder mehr Schmierstellen versorgen. Modulare Konstruktionen an regelmäßigen Stellen der Verteilerventile für progressive Schmierung ermöglichen eine einfache Installation, Einstellung und Wartung gemäß den Anforderungen des Benutzers. All dies kann durchgeführt werden, ohne dass der Innenschlauch entfernt werden muss.SSV-Progressivventile

Serienschmieranlagen arbeiten in einem festgelegten Format, um die Überwachung der internen Systeme über einen Anzeigestift zu vereinfachen. Normalerweise wird das Tag verwendet, um mechanische Signale an den Hauptsystemcontroller weiterzuleiten. Dies geschieht mit Hilfe eines elektrischen Grenzwertänderungssystems, das am Rand eines umfassenden Schmierzyklus installiert ist.

Insgesamt können 20-Lager noch einfacher mit einer einzigen Verteileranordnung geschmiert werden, und 20-Mehrfachverteiler können in einem bescheidenen System hinzugefügt werden. Zyklische Abgabekonsolen aus dem Schmierstoffgeber tragen dazu bei, die aufeinanderfolgende Bewegung der Kolben im Trennblock zu verbessern. Auf diese Weise werden permanente Schmierölmengen zu jedem Punkt des Ventils befördert.

Funktionen der progressive Teiler Ventile

Es hilft bei der Verteilung und Dosierung von ankommenden Fett- oder Ölmengen auf verschiedene Lagerabschnitte. Einzelne Teiler sind normalerweise mit Ventilblöcken ausgestattet und haben verschiebbare Auslasskolben mit eingebauten Auslassrückschlagventilen. Darüber hinaus kann die Gesamtausstoßkapazität jedes Blocks durch Abwechseln des Kolbendurchmessers bestimmt werden, der in jedem Ventilblock dargestellt ist. Das Schmierrohr besteht aus 2-Auslässen an jeder Baugruppe oder Doppelauslassblöcken. Jeder Ventilzyklus ist außerdem mit Ausgängen mit Nennstromversorgung ausgestattet, die die beiden gegenüberliegenden Ausgänge verbinden und so zu einem umfassenden Steuerungszyklus zusammenfassen. Einzelne Teiler haben einen einzelnen Ausstoßkolben mit eingebauten Kontrollreglern. Blöcke können in verschiedenen Ausgangsgrößen angeboten werden, und die Flüssigkeitsausstoßkapazität jedes Blocks hängt davon ab, wie der Kolbendurchmesser jeder Einheit geregelt wird.

Einige Versionen sind sowohl für Fett- als auch für Ölschmieranlagen konzipiert. Sie bestehen aus 2-Stahlkonstruktionssystemen mit hochwertigen Viton-O-Ringkappen. Die Ventile können problemlos 2-, 3-, 4- und 6-Schmierstellen bedienen. Der hochwertige verzinkte oder schwarze Verzinkungskörper garantiert eine längere Lebensdauer auch in ungünstigen Umgebungen. Ölverteilerblöcke mit progressiver Bewegung arbeiten in festgelegten Abfolgen, um die Überwachung des internen Systembetriebs zu vereinfachen. Dies wird durch den in jedem Produkt enthaltenen Drehanzeigestift ermöglicht. Normalerweise überträgt der Verteilerventilstift Signale über einen elektrischen Grenzschalter an Ihr Hauptsteuersystem. Dies geschieht nach Abschluss jedes Schmierzyklus.

Zubehör für progressive Teiler Ventile

Viele Experten glauben, dass O-Ring-Silikongel das beste Schmiermittel ist, um Dichtungen zu gewährleisten und Wasserlecks zu verhindern. Abgesehen davon, dass die Gesamtintegrität Ihres Produkts gewahrt bleibt, können Sie das Produkt mehrfach verwenden, solange es nicht beschädigt wird. Verwenden Sie immer eine von der FDA zugelassene Schmierung, da diese von der Qualitätsstufe zugelassen ist. Darüber hinaus enthalten einige Ventile chemische Barrierebeschichtungen mit geringer Flüchtigkeit und ausgezeichneter Beständigkeit gegen Wasser und niedrigen Dampfdruck. Die Verteilerventile für progressive Schmierung können online bei qualifizierten Händlern gekauft werden.