Ölschmierpumpe ZB-H (DB-N)

Produkt:Fettschmierpumpe ZB-H (DB-N) - Progressivschmierpumpe
Produkt-Vorteil:
1. Vier Schmiervolumen von 0 ~ 90ml / min.
2. Robuster Motor, längere Betriebsdauer und geringere Wartungskosten
3. Schneller und zuverlässiger Schmiervorgang. Mit oder ohne Wagen optional.

Gleicher Code mit ZB-H & ZB-N:
ZB-H25 (DB-N25) ; ZB-H45 (DB-N45) ; ZB-H50 (DB-N50) ; ZB-H90 (DB-N90)

Ölschmierpumpe ZB-H (DB-N) sind meist in der Zentralschmieranlage für Maschinenanlagen ausgerüstet. Die Fettschmierpumpe ZB-H (DB-N) ist für die Zentralschmieranlage mit niedriger Schmierhäufigkeit erhältlich und versorgt die nachfolgenden 50-Schmierstellen und max. Arbeitsdruck ist 315bar.

Die Ölschmierpumpe kann das Fett oder Öl direkt zu jeder Schmierstelle oder über ein Progressivventil der Serie SSV befördern. Die Schmierpumpe ist normalerweise mit Maschinen für Metallurgie, Bergbau, Häfen, Transport, Bauwesen und andere Ausrüstungen ausgestattet.

Bestellnummer der Ölschmierpumpe ZB-H

ZB-H25*
(1)(2)(3)(4)

(1) Typ der Ölschmierpumpe = ZB-Serie
(2) H = Max. Druck 31.5Mpa / 315Bar / 4567.50Psi
(3)Fetten Sie Fütterungsvolumen ein = 0 ~ 25ml / min., 0 ~ 45ml / min., 0 ~ 50ml / min., 0 ~ 90ml / min.
(4) Weitere Informationen

Ölschmierpumpe ZB-H Technische Daten

Modell:
Ölschmierpumpe Serie ZB-H (DB-N)
Arbeitsdruck:
Max. Betriebsdruck: 315bar / 4567.50psi (Gusseisen)
Motorleistungen:
0.37kW

Motorspannung:
380V
Fettbehälter:
30L
Fett fütterung volumen:
0~25ml/min., 0~45ml/min., 0~50ml/min., 0~90ml/min.

Technische Daten der Ölschmierpumpe ZB-H (DB-N) Serie:

ModellMax. DruckTankvolumenMotorspannungMotorleistungFütterungsvolumenGewicht
ZB-H25315bar30L380V0.37kW0 ~ 25ml / min.37Kgs
ZB-H45315bar30L380V0.37kW0 ~ 45ml / min.39Kgs
ZB-H50315bar30L380V0.37kW0 ~ 50ml / min.37Kgs
ZB-H90315bar30L380V0.37kW0 ~ 90ml / min.39Kgs

  • Direkte Kontrolle der Temperatur
  • Selbstreinigend
  • Kundenspezifische Fertigung
  • Hinweis:
    1. Die Ölschmierpumpe ZB-H (DB-N) ist lieferbar, um in der Arbeitsposition mit normaler Temperatur, weniger Staub und leicht fettender Füllung auszustatten.
    2. Das Fett muss über den Einfüllstutzen eingefüllt und mit einer elektrischen Schmierpumpe unter Druck gesetzt werden. Es ist nicht zulässig, ohne Filterung ein Medium einzufüllen.
    3. Das Elektrokabel muss an den Motor der Ölschmierpumpe angeschlossen werden, da durch die Motordrehung jegliche Drehrichtungsumkehr verhindert wird.
    4. Weitere Schmierinjektoren sind verfügbar, der zusätzliche nicht verwendete Injektor kann mit einem M20x1.5-Stopfen verschlossen werden.

    Ölschmierpumpe ZB-H (DB-N) Funktionssymbol:

    Ölschmierpumpe ZB-H (DB-N) Symbol

    Ölschmierpumpe ZB-H (DB-N) Einbaumaße

    Einbaumaße der Ölschmierpumpe ZB-H (DB-N)