Handbetriebene Schmierpumpe SGZ-7

Produkt: Manuelle Schmierfettpumpe SGZ-8
Produkte Vorteil:
1. Handbetriebene Schmierpumpe, max. Druck 10Mpa
2. Mit 3.5L Volumen Fettbehälter und geringem Gewicht für bewegliche
3. Verfügbar für den Betriebszustand mit niedriger Schmierfrequenz

Handbetriebene Schmierpumpe Die SGZ-7-Serie ist eine manuelle Schmierpumpe mit Fettanzeige, die von Hand an jede Schmierstelle befördert wird SchmierstoffverteilerDie Schmierpumpe der SGZ-7-Serie ist hauptsächlich für Zweileitungen erhältlich Schmiersystem. Schmierpumpe SGZ-7 darf bei Umgebungstemperatur 0 ~ ~ 40 ℃ arbeiten, die Verwendung von Eindringen des Fettes ist nicht geringer als 265 (25 ℃, 150g) 1 / 10mm.

Funktionsprinzip der handbetriebenen Schmierpumpe SGZ-7-Serie
Die handbetriebene Schmierpumpe der Serie SGZ-7 besteht aus einem Fettbehälter, einer Kolbenpumpe, einem Rückschlagventil und einem Filter. Drücken oder Drücken des Pumpengriffs, wodurch der auf der Getriebewelle montierte Zahnradkolben durch das Rückschlagventil hin- und herbewegt wird, wenn sich der Kolben in der äußersten rechten Position befindet (linkes Volumen) handbetriebene-schmierpumpe-sgz-7-arbeitsprinzipDurch das Ventil wird Fett in die Hauptleitung gedrückt, wenn der Schiebekolbenhub endet, um die äußerste linke Endlage zu erreichen, auf der rechten Seite der Schiebekolbenkammer wurde der Fettbehälter dort mit Fett gefüllt. Wenn sich der Schiebekolben dann nach rechts bewegt, das rechte Ende des Schiebekolben-Rückschlagventils, wird das Ventil in die Hauptleitung gedrückt, die den Hebelgriff fortsetzt, die Pumpe wird weiterhin das Fett hin- und herbewegen, das ständig zu jeder Gruppe an das Öl gedrückt wird .
Das Wechseln der Fettleitung wird durch manuelles Umkehren des Hebels umgeschaltet, um ihre Ziele zu erreichen. Wenn der Umkehrhebel in eine Positionierungsbohrung gedreht wird, schmieren Sie das Hauptleitungsfett II, wenn der Umkehrhebel in eine andere Gruppe von Personenbohrungen gedreht wird. Ich fette durch die Hauptleitung, die Fett speist. Ein anderes Hauptrohr, jedes Standrohr I und Rohr II, wurde in Verbindung mit dem Ölreservoir entladen.

Bedienung der handbetriebenen Schmierpumpe der Serie SGZ-7

  1. Die handbetriebene Schmierpumpe der SGZ-7-Serie sollte in einem belüfteten, hellen Innenraum installiert werden. Jede Installation im Freien muss zur verstärkten Schutzvorrichtung hinzugefügt werden und muss sicherstellen, dass der Griff frei schwingen kann. Die Seite der Fettstandsanzeigestange sollte genügend Platz haben, damit die Fettstandsanzeigestange ausgefahren werden kann, aber auch einfach Fett in den Vorratsbehälter einfüllen kann.
  2. Die manuelle Schmierpumpe SGZ-7 muss aufrecht installiert und mit vier Schrauben M10 × 30 befestigt werden. Die Verbindung des Pumpenschlauchs und der Verbindung mit dem Hauptleitungssystem sollte dicht und leckagefrei sein. Es dürfen keine Flachsölhilfsmittel verwendet werden.
  3. Fett in der manuellen Schmierpumpe SGZ-7 muss durch die Filtervorrichtung gefiltert werden, verboten, um das Fett direkt von der Abdeckung hinzuzufügen, zu verhindern, dass Schmutz oder Öl- und Luftgemisch die Pumpe nicht richtig funktioniert, die fettgefüllte Penetration nicht weniger als 265 (25 ℃, 150g) 1 / 10mm.
  4. Beachten Sie vor dem Start, dass dem Manometer 50 # mechanisches Öl hinzugefügt werden sollte, damit das Fett im Manometer die Anzeigegenauigkeit beeinträchtigt.
  5. Wenn der Griff vor- und zurückgezogen wird, wird das Fett auf den Hauptpimpel des Schmiersystems übertragen, wenn der Schmierdruck aller Verteiler auf den Standard ansteigt. Die Fettzufuhr sollte rechtzeitig abgesperrt und das Wegeventil geschaltet werden, um den Druck in den Schmierleitungen zu beseitigen.

Bestellnummer der handbetriebenen Schmierpumpe SGZ-7-Serie

SGZ-74*
(1)(2)(3)(4)


(1) SGZ
= Schmierfettpumpe SGZ-Serie
(2) Fettzufuhrvolumen = 8mL / Hub
(3) Fettbehälter = 4L
(4) * = Für weitere Informationen

Handbetriebene Schmierpumpe SGZ-7 Serie Technische Daten

ModellMax. DruckFütterung Vol.AusgangsanschlussTank Vol.Gewicht
SGZ-710 Mpa7 ml / Hub4-Nr.3.5L24Kgs

Handbetriebene Schmierpumpe SGZ-7 Einbaumaße

Handbetriebene Schmierpumpe SGZ-7 Einbaumaße